Mono Power Amplifier

Mono Power Amplifier

Kraft und Präzision

Mono Amplifier Detail
Class-A-Technologie war für audiophile Musikliebhaber im Verstärkerbau lange das Maß aller Dinge. Allerdings haben sich die Dinge zwischenzeitlich zu Gunsten von Class-D-Technologie verschoben. Warum? Weil moderne Class-D-Technologie inzwischen klanglich auf dem gleichen Niveau operiert, wie Class-A, aber darüber hinaus eine Reihe zusätzlicher Vorteile bietet, die mit Class-A nicht realisierbar sind. Moderne Schaltverstärker bieten niedrigere Verzerrungen, höhere Geräuschspannungsabstände und geringere Ausgangsimpedanzen bei wesentlich höheren Leistungsniveaus als klassische Eintakt- oder Gegentaktverstärker. Hinzu kommt, dass – während traditionelle Class-A- oder Class-AB-Verstärker unvermeidbarer Weise einen Eigenklangcharakteristik mitbringen – Schaltverstärker so ausgelegt werden können, dass sie keinerlei eigene Klangsignatur aufweisen – nur reine, unverfälschte Musik.

Der Klang der DAS Mono Endstufen ist knackig, transparent, detailliert, räumlich, sehr schnell, mit atemberaubender physischer Präsenz und imposanter Wucht und Kraft in den unteren Lagen, wenn die Musik es erfordert.

Die DAS Mono Endstufe ist ein Class-D-Verstärker, der hohe Energieeffizienz mit erheblichen Kraftreserven von 850W (4 Ω) bzw. 500W (8 Ω), weiter Übertragungsbandbreite (10Hz – 90kHz), hohem Dynamikumfang (121dB(A)) und außerordentlich niedrigen Verzerrungen (0,004% THD+N) kombiniert.

Mono Amplifier Detail
Die DAS Mono Endstufe hat mit ihrem Dämpfungsfaktor von >1.000 jeden Lautsprecher fest im Griff. Ihre Ausgangsstufe kombiniert starke Stromlieferfähigkeit mit niedriger Ausgangsimpedanz und kann so jede Lautsprecherlast ohne Kompromiss im Übertragungsbereich entspannt betreiben.

Aufgrund ihrer Class-D-Topologie arbeitet die DAS Monoendstufe sowohl im Verstärkerzweig, als auch in der Stromversorgung mit über 84% äußerst effizient. Das sichert den Endstufen stets unkritische thermische Arbeitsbedingungen und damit ein fehlerfreis und langes Leben. In Verbindung mit dem geringen Ruhestromverbrauch (der 5-10 Mal niedriger als bei vergleichbaren Class-AB-Verstärkern ist), ist die DAS Monoendstufe nicht nur die beste Wahl für audiophile Musikliebhaber, sondern auch eine umweltbewusste Wahl, für diejenigen, denen nachhaltiges Konsumverhalten ein Anliegen ist.

Besonderheiten

Besonderheiten

  • Erhebliche Kraftreserven von 850W (4 Ω) bzw. 500W (8 Ω) (bei 1kHz und 1%THD+N)
  • Differenzielles, voll-symmetrisches Layout
  • Hochwertige proprietäre Eingangsstufe mit hochpräzisen Mosfet OPV, Folienkoppelkondensatoren, luftdicht vergoldeten Relaiskontakten etc.
  • Hoher Dämpfungsfaktor von >1.000 hat jeden Lautsprecher fest im Griff
  • Geringe Frequenzgangabweichung im Hörbereich von 20Hz – 20kHz von +/-0,3dB
  • Außerordentlich niedrige Verzerrungen von 0,004% TDH+N an 8 Ω und 0,0006% Intermodulation
  • Hohe Übertragungsbandbreite von 10Hz – 90kHz (+/-3dB)
  • Großer Dynamikumfang von 121 dB(A) (bei 500W und 4 Ω)
  • Hohe Energieeffizienz > 84% (bei 500W und 8 Ω)
  • Soft-Start-Power-Control Schaltung, um hohe Einschaltströme zu eliminieren
  • Thermal-Protection Schaltung, um Schäden durch Überhitzung zu verhindern
  • Überspannungsschutz, um Schäden und Interferenzen aus dem Stromnetz zu verhindern
  • Massive Gehäusekonstruktion, optimiert um Vibrationen und elektromagnetische Interferenzen auf das Gerät zu minimieren
  • Lautsprecheranschlüsse: Furutech One-Piece Wire-Wound, vergoldet

Technische Daten

Technische Daten

VERSTÄRKER:

  • Ausgangsleistung: 850W (an 4 Ω) bzw. 500W (an 8 Ω)  (bei 1kHz und 1%THD+N)
  • Gesamtverzerrungen (THD+N) an 8 Ω: 0,004% (100Hz, 1W)
  • Ausgangs-Ruherauschen: 55 μV (A-gewichtet, 20Hz-20kHz)
  • Nominale Spannungsverstärkung: 34,4dB (1kHz)
  • Frequenzgangabweichung zwischen 20Hz – 20kHz: +/-0,3dB
  • Übertragungsbandbreite: 10Hz – 90kHz (+/-3dB, 8 Ω)
  • Dynamikumfang: 121 dB (A-gewichtet, bei 500W und 4 Ω)
  • Intermodulationsverzerrungen: 0,0006% (18,5kHz, 1kHz bei 10W)
  • Abs. Ausgangsimpedanz: 21 mΩ (1kHz)
  • Schaltfrequenz: 540kHz (idle)
  • Dämpfungsfaktor: >1.000 (100Hz, 8 Ω)
  • Maximaler Ausgangsstrom: 30A
  • Ruhestromverbrauch (Verstärkerzweig aus/an): 7 / 14W
  • Energieeffizienz: 84,4% (bei 500W und 8 Ω)

ANSCHLÜSSE:

  • Analoge Eingänge: 1 x XLR, 1 x RCA (Wahl per Umschalter)
  • Lautsprecheranschlüsse: Furutech One-Piece Wire-Wound, vergoldet, für Bananenstecker, Kabelschuhe und nackte Kabel bis 4,5mm Querschnitt

GEHÄUSE:

  • Massive Gehäusekonstruktion, optimiert um Vibrationen und elektromagnetische Interferenzen auf das Gerät zu minimieren
  • Oberflächen: gebürstetes Aluminium, silber oder schwarz eloxiert; Seitenwangen mit verschiedenen Optionen aus Holz oder Aluminium
  • Maße: 255 x 140 x 360 mm (B x H x T)
  • Gewicht: ca. 10 kg

Kaufen
Content goes here